Session

Vernetzung, Demokratisierung und Innovation durch „Mikrobürger*innengutachten mit Planungszelle“

Für eine gute, gerechte und lebenswerte Zukunft müssen wir aktiv werden! Dafür sind Bürger*innenräte ausgezeichnete Verfahren, die in optimale Lösungen in Form von Gutachten resultieren. Daher wollen wir sie in einer kleinen Version als Planungszelle auf dem Festival vorstellen und durchführen. In unserer Session wollen wir uns damit befassen, wie die im Festival präsentierten Konzepte in einer Kreislaufwirtschaft implementiert werden können.

Speaker:innen

Angela Büttner

Moderation • Mikro-Bürger:innenräte

Azat Nazar

Organisator • Mikro Bürger*innenrat

Bernhard Schüßler

Planung/Koordinierung • Mikro-Bürger*innenrat

Felix Tymcik

Technische Assistenz • Bürger*innenrat Planungszellen

Session Format

Zeit & Ort

  • 08. Oktober 2021
  • 14:30 – 15:55 Uhr
  • Zoom-Link in Bestätigungsmail (nach Registrierung)
  • Min. 9, max. 25 Teilnehmer:innen

Registrierung erforderlich

Die Teilnehmeranzahl für diese Session ist begrenzt. Nach der Registrierung erhalten die Teilnehmer:innen den Zugang zum Zoom-Raum.