Session

Lebensmittelabfälle und organische Reststoffe: Quellen, Potenziale und Lösungen für urbane Stoffkreisläufe

In zwei Blöcken werden mit Teilnehmer:innen Potenziale für stoffliche Verwertungswege von urbanen Lebensmittel/biogenen Abfällen, sowie Erfolgsfaktoren und Hemmnisse für die Umsetzung innovativer Technologien für eine stoffliche Verwertung erarbeitet. Kurzbeiträge von Expert:innen, interaktive Publikumsbefragungen und Diskussionen werden das partizipative Arbeiten im digitalen Maker Space ermöglichen.

Speaker:innen

Natalie Laibach

Wissenschaftlerin • CENTRE FOR RESEARCH IN AGRICULTURAL GENOMICS (CRAG)

Daniel Pleissner

PWissenschaftlicher Leiter • Institut für Lebensmittel- und Umweltforschung e.V.

Christina Dornack

Direktorin des Instituts für Abfall- und Kreislaufwirtschaft • TU Dresden

Joachim Venus

Koordinator Forschungsprogramm "Stoffliche und energetische Nutzung von Biomasse" • ATB Potsdam

Wolf Raber

Projektleiter • Waste to Resource Unit / ILU e.V.

Session Format

Zeit & Ort

  • 08. Oktober 2021
  • 14:45 – 16:10 Uhr
  • Bühne #5Materialien und Industrien im Blickpunkt

Wie kann ich teilnehmen?

Diese Session ist offen für alle. Der Zugang zur Bühne auf Zoom wird zum Start des Festivals hier eingefügt.